IPv4 adresse preise mieten auf Marketplace in Deutschland, USA, Türkei, Brasilien, Ägypten | Interlir
bgunderlay bgunderlay bgunderlay

So mieten Sie ein IPv4-Netzwerk

Das Leasen von IPv4-Adressen im Jahr 2022 kann sicherstellen, dass Ihr Unternehmen über den erforderlichen Netzwerkspeicher verfügt. Wenn Sie bis zur letzten Minute warten, könnte Ihr Geschäft zurückbleiben, also beginnen Sie jetzt mit der Planung! Dieser Leitfaden hilft Ihnen zu verstehen, was IPv4-Adressen sind und wie sie funktionieren und wie das Mieten von IPv4 Ihrem Unternehmen langfristig zugute kommt.

Holen Sie sich Ihre IPs

Warum sollte ich ein IPv4-Netzwerk mieten?

Viele IPs, Organisationen und andere Entitäten, die derzeit IP-Adressen von Organisationen wie ARIN oder RIPE erhalten, werden daran interessiert sein, IPv4-Adressen zu mieten, wenn sie zur Vermietung verfügbar sind. Auch international dürften neue Netzwerke entstehen - vor allem in Deutschland, das bereits mit den Vorbereitungen für einen Leasingmarkt begonnen hat; die Zeit wird zeigen, ob sowohl Organisationen als auch Einzelpersonen dies außerhalb Deutschlands annehmen. Wenn Sie vorhaben, ein neues Netzwerk zu starten und schnell auf einen großen Block von IP-Adressen zugreifen möchten (z. B. wenn Sie ein Rechenzentrumsunternehmen sind), ist es wahrscheinlich am besten, sie zu mieten auf internationaler Ebene.

Was ist eine IPv4-Adresse? Eine Internetprotokollversion 4 (IPv4-Adresse) ist eine numerische Bezeichnung, die jedem Gerät zugewiesen wird, das eine Verbindung zu einem von ihm verwendeten Computernetzwerk herstellt. Das Nummerierungssystem verwendet vier durch Punkte getrennte Zahlen und wird in Dezimalschreibweise mit Punkten ausgedrückt, z. B. 192.168.2.1. Einige Nummern sind für eine bestimmte Verwendung reserviert, sodass sie nicht von einem Dienstanbieter geleast oder gekauft werden können. In der Regel handelt es sich dabei um Adressen mit niedriger Nummer und besonderer Bedeutung, einschließlich 0 und 255, obwohl dies je nach Ländervorschriften unterschiedlich ist. Warum leasen? Möglicherweise möchten Sie Ihre IPv4-Adressen leasen, wenn Sie sie nicht benötigen. Leasing ist beispielsweise sinnvoll, wenn Sie ein kleines Unternehmen führen und nicht viele Mitarbeiter haben, aber mehr als eine öffentliche IP-Adresse benötigen. Wie viel kostet Leasing?: Es hängt davon ab, wie viel Platz Sie benötigen.


Aus Preissicht ist das Mieten von IPv4-Adressen oft günstiger als der Kauf eines großen Blocks statischer IP-Adressen. Organisationen, die für ihren Geschäftsbetrieb auf öffentliche Internet-Backbones angewiesen sind, können auch über Dienstanbieter und regionale Netzbetreiber Zugang zu neuen Adressblöcken erhalten. Am wichtigsten ist, dass die Abkehr von statischen Leases hin zu dynamischem Pooling auch dazu beitragen kann, dass uns in fünf Jahren nicht die IPv4-Adressen ausgehen! Wenn Sie eine Adresse leasen, wird sie Teil eines Pools, den Ihr ISP oder Provider verschiedenen Geräten zu unterschiedlichen Zeiten zuweisen kann, wodurch verhindert wird, dass ein bestimmtes Gerät zu viele einzelne IP-Adressen verbraucht. ISPs könnten sogar Mietpools für normale Internetnutzer verwenden - wenn Sie heute eine statische IP-Adresse mieten, haben Sie wahrscheinlich Hunderte von ungenutzten Adressen.


IPv4 mit Interlir Marketplace mieten

Um eine IPv4-Adresse zu leasen, haben Sie zwei Möglichkeiten:

  • Sie können einen Vertrag mit Interlir abschließen oder unsere Marktplatz-Plattform nutzen. Das Mieten von IP-Adressen über die Website bietet Ihnen mehr Flexibilität, erfordert jedoch auch die Unterzeichnung eines Vertrags. Wenn Sie eine Adresse von unserem Marktplatz mieten möchten. Unser Kundensupport kümmert sich um alle Ihre Zahlungen und alle Streitigkeiten, die während Ihrer Mietdauer auftreten können (Einzelheiten siehe unten).
  • Sagen Sie uns, wie viele Adressen Sie benötigen, und wir kümmern uns um alles andere! Unser Leasingsystem ist sicher und zuverlässig — und es macht das Leasing von IPv4-Adressen so einfach wie möglich.

Egal für welche Option Sie sich entscheiden, Sie können das Wichtigste tun: Sich auf den Betrieb Ihres Unternehmens konzentrieren, anstatt sich Gedanken darüber zu machen, ob im Jahr 2022 genügend IPv4-Adressen verfügbar sein werden.

IP-Adressen von Interlir zu mieten ist schnell und einfach; Sagen Sie uns, wie viele IPs Sie benötigen, und wir kümmern uns um alles andere! Darüber hinaus können Sie unsere Plattform nutzen, um nur die Adressen zu mieten, die Sie benötigen. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie mehr IP-Adressen wünschen, aber nicht genug für eine vollständige /16- oder /20-Zuweisung. Miete ipv4 Adresspreis können Sie auf der Seite "Preisliste" herausfinden. Mit unserer Plattform müssen Sie sich keine Sorgen machen, IP-Adressen zu verschwenden, indem Sie für einen ganzen Block bezahlen, der Ihren Anforderungen im Jahr 2022 nicht entspricht.

Read more

Warum sollten Sie bei Interlir mieten?

1M+ IPv4
Im Gegensatz zu anderen Brokern, die ihren Kunden eine IP-Adresse "zuweisen" und diese über einen Proxy verarbeiten, arbeiten wir direkt mit dem Eigentümer der IP-Adresse zusammen.
Missbrauchsmanagement
Wir überwachen ständig Beschwerden von Internetnutzern, die über offizielle Kanäle eingehen, und führen mit eigenen Mitteln eine vorbeugende selektive Überwachung der von Mietern genutzten Netzwerke auf verbotene Aktivitäten durch. 24/7 Unterstützung
24/7 Unterstützung
Unsere Systeme arbeiten mit einer Verfügbarkeit von 99,9%+ und sind hoch skalierbar und redundant. INTERLIR ist nach den höchsten Compliance-Standards zertifiziert.
Rechtssicher
Unsere Operationen entsprechen vollständig einem europäischen Gesetz. Wir führen eine vollständige Umfrage bei unseren Gegenparteien durch, untersuchen die Historie ihrer Nutzung der IP-Adressierung von anderen Eigentümern, analysieren die Begünstigten und das Unternehmen selbst.
RKPI
RPKI wird eingerichtet, sobald Sie eine Ankündigungsanforderung für ein Netzwerk stellen
LOA
Sie erhalten automatisch generierte LOA basierend auf Ihrer Anfrage

IPv4 mieten preis

Mieten
von
€110
für/24-Netzwerk
Vermietung
von
€110
für/24-Netzwerk
Kaufen
von
€40/IP
für/24-Netzwerk
IPS
LOA
RKPI
Kein Makler beteiligt
Keine versteckten Gebühren
Jetzt kaufen Jetzt kaufen Jetzt kaufen
Mieten
from
€110
für/24-Netzwerk
IPS
LOA
RKPI
Kein Makler beteiligt
Keine versteckten Gebühren
Jetzt kaufen
Vermietung
from
€110
für/24-Netzwerk
IPS
LOA
RKPI
Kein Makler beteiligt
Keine versteckten Gebühren
Jetzt kaufen
Kaufen
from
€40/IP
für/24-Netzwerk
IPS
LOA
RKPI
Kein Makler beteiligt
Keine versteckten Gebühren
Jetzt kaufen

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Registrieren Sie ein Konto auf dem InterLIR Marketplace Um vollen Zugang zum INTERLIR Marketplace zu erhalten, registrieren Sie sich bitte auf dem Marktplatz und füllen Sie die erforderlichen Informationen aus, um Ihr Konto als INTERLIR-Mitglied zu aktivieren
Mietangebote prüfen Prüfen Sie bestehende Mietangebote auf dem Marktplatz. IPv4-Suchende haben die Möglichkeit, aus Dutzenden, wenn nicht Hunderten von verschiedenen Verkaufsangeboten auf dem Marktplatz zu wählen, so dass es einfach ist, eines zu finden, das ihren spezifischen Bedürfnissen und ihrem Budget entspricht
Registrieren Sie ein Firmenkonto Um Geschäfte auf dem Marktplatz abzuschließen, muss INTERLIR Ihr Unternehmen verifizieren. Registrieren Sie ein Firmenkonto auf dem Marktplatz und wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.
Machen Sie eine Bestellung Wählen Sie ein Netzwerk aus dem Marktplatz aus und geben Sie eine Bestellung auf. Sie können die Dauer einer Miete, eine Zahlungsmethode und eine Verwaltungsmethode auswählen.
Machen Sie eine Zahlung Bezahlen Sie mit Karten, SEPA oder GIROPAY.
Netzwerkzustellung anfordern Sie müssen EIN, NS-Server und Routendetails angeben.
FAQ

Wie miete ich IPv4?

Kann ich IPv4 für SPAM verwenden?

Was ist die minimale IPv4-Mietdauer?

Kann ich IPv4 in den USA mieten?

Kann ich ein IPv4-Netzwerk kaufen?

    Leave your contact details below