` Einfache IPv4-Subnetting- und Maskenberechnungsmethode - Interlir networks marketplace
bgunderlay bgunderlay bgunderlay

Einfache IPv4-Subnetting- und Maskenberechnungsmethode

Im Bereich der Netzwerktechnik und -verwaltung ist es von grundlegender Bedeutung zu verstehen, wie IP-Netzwerke effizient in kleinere, verwaltbare Segmente unterteilt werden können, die als Subnetze bezeichnet werden. Mit dem Aufkommen des begrenzten Adressraums von IPv4 ist das Subnetting zu einer wesentlichen Fähigkeit geworden, um die Nutzung von IP-Adressen zu optimieren.

Die Grundlagen des IPv4-Subnetting verstehen

IPv4-Adressen bestehen aus 32 Bits, die normalerweise im Dezimalformat als vier durch Punkte getrennte Oktette dargestellt werden (z. B. 192.168.1.1). Beim Subnetting wird ein Netz in kleinere Netze (Subnetze) unterteilt, um die Netzverwaltung und -sicherheit zu verbessern. Diese Unterteilung wird durch die Subnetzmaske erreicht, die festlegt, wie viele Bits für den Netzwerkteil und wie viele für den Hostteil einer Adresse verwendet werden.

Die einfache 6-stufige Subnetting-Methode

Um das Subnetting zu vereinfachen, folgen Sie dieser einfachen Methode in sechs Schritten, die auf jede IPv4-Adresse angewendet werden kann:

Schritt 1: Ermitteln der Subnetznummer

  1. Subtrahieren Sie die Präfixnummer von /32: Bei einem Präfix von /29 zum Beispiel ist es 32 – 29 = 3.
  2. Berechnen Sie die Subnetzmaske: Konvertieren Sie die verbleibenden Bits in Binärwerte und addieren Sie sie, um die Subnetzmaske zu ermitteln.

Schritt 2: Bestimmen der Subnetzgröße

  1. Berechnen Sie die Größe des Subnetzes: Verwenden Sie die Formel 2^n (wobei n die Anzahl der Hostbits ist), um herauszufinden, wie viele Adressen sich in jedem Teilnetz befinden.

Schritt 3: Identifizieren Sie die Broadcast-Adresse

  1. Ziehen Sie 1 von der Subnetzgröße ab: So erhalten Sie die Broadcast-Adresse für das Subnetz.

Schritt 4: Suchen Sie die IP-Adresse Subnetz

  1. Ermitteln Sie, in welchen Subnetzblock die IP-Adresse fällt: Dadurch wird der Bereich der gültigen Hostadressen bestimmt.

Schritt 5: Berechnen der gültigen Hosts

  1. Bestimmen Sie die Anzahl der gültigen Hosts pro Subnetz: Ziehen Sie 2 von der Subnetzgröße ab (für die Netzwerk- und Broadcast-Adressen).

Beispiel

Nach dieser Methode sehen die Subnetzdetails für die IP-Adresse 10.20.4.13 mit einem /29-Präfix wie folgt aus:

  1. Subnetz-Adresse: 10.20.4.8/29
  2. Erste gültige Host-Adresse: 10.20.4.9
  3. Letzte gültige Host-Adresse: 10.20.4.14
  4. Broadcast-Adresse: 10.20.4.15
  5. Teilnetzmaske: 255.255.255.248

Tabelle für Subnetzmasken variabler Länge (VLSM)

Eine Subnetzmaske mit variabler Länge (Variable Length Subnet Mask, VLSM) ermöglicht die Verwendung von Subnetzmasken unterschiedlicher Länge innerhalb desselben Netzes und bietet so mehr Flexibilität und Effizienz bei der Zuweisung von IP-Adressen. Hier ist ein kurzer Überblick:

Größe des PräfixesNetzmaskeNutzbare Hosts pro Subnetz
/1128.0.0.02,147,483,646
/2192.0.0.01,073,741,822
/3224.0.0.0536,870,910
/4240.0.0.0268,435,454
/5248.0.0.0134,217,726
/6252.0.0.067,108,862
/7254.0.0.033,554,430
Klasse A
/8255.0.0.016,777,214
/9255.128.0.08,388,606
/10255.192.0.04,194,302
/11255.224.0.02,097,150
/12255.240.0.01,048,574
/13255.248.0.0524,286
/14255.252.0.0262,142
/15255.254.0.0131,070
Klasse B
/16255.255.0.065,534
/17255.255.128.032,766
/18255.255.192.016,382
/19255.255.224.08,190
/20255.255.240.04,094
/21255.255.248.02,046
/22255.255.252.01,022
/23255.255.254.0510
Klasse C
/24255.255.255.0254
/25255.255.255.128126
/26255.255.255.19262
/27255.255.255.22430
/28255.255.255.24014
/29255.255.255.2486
/30255.255.255.2522
/31255.255.255.2540 (besondere Verwendung)
/32255.255.255.2550 (einzelner Host)

Schlussfolgerung

Subnetting ist eine wichtige Fähigkeit bei der Netzwerkentwicklung und -verwaltung, die eine effiziente Nutzung von IP-Adressen und eine verbesserte Netzwerksicherheit ermöglicht. Netzwerkadministratoren und -ingenieure können den Subnetting-Prozess vereinfachen, indem sie die oben beschriebene einfache sechsstufige Methode beherrschen. Denken Sie daran, dass Übung der Schlüssel zur Beherrschung von Subnetting und Maskenberechnungen ist. Mit diesen Werkzeugen und Methoden wird die Navigation durch die Komplexität von IPv4-Netzwerken zu einer überschaubaren und einfachen Aufgabe.

Evgeny Sevastyanov

Client Support Teamleader

    Ready to get started?



    Articles
    Wie man IP-Adressen kauft
    Wie man IP-Adressen kauft

    Die Erschöpfung der IPv4-Adressen ist ein dringendes Problem, und Unternehmen erkennen

    More
    Die große IP-Raum-Neuverteilung
    Die große IP-Raum-Neuverteilung

    Die effiziente Nutzung des bestehenden IPv4-Adressraums ist ein möglicher Ansatz,

    More
    INTERLIR: IPv4-Adressbroker und Marktplatz für Netzwerke
    INTERLIR: IPv4-Adressbroker und Marktplatz für Netzwerke

    InterLIR GmbH ist eine Marktplatzlösung, die sich zum Ziel gesetzt hat, Netzwerkverfügbarkeitsprobleme

    More
    Wie monetarisiere ich ein IP-Netzwerk?
    Wie monetarisiere ich ein IP-Netzwerk?

    Auch wenn Sie nicht vorhaben, Ihr IPv4-Netzwerk zu verkaufen, gibt es immer noch

    More
    Was ist eine IPv4-Adresse?
    Was ist eine IPv4-Adresse?

    Eine Internet Protocol (IP)-Adresse ist eine eindeutige Kennung, die jedem mit dem

    More
    Verkauf von IPv4-Adressen
    Verkauf von IPv4-Adressen

    Die steigende Nachfrage nach IP-Blöcken hat die Preise in die Höhe getrieben und

    More
    IPv4-Auktion
    IPv4-Auktion

    Ist es sicher, IP-Adressen in einer Auktion zu kaufen und zu verkaufen? Immerhin

    More
    IP-Adressen-Ruf
    IP-Adressen-Ruf

    Netzwerk-IP-Adressen variieren und erfordern eine fachkundige Beratung für Netzwerkbetreiber.

    More
    Umfassender Leitfaden zu IP-Blocklisten: Schutz Ihres Netzwerks und Verbesserung der Sicherheit
    Umfassender Leitfaden zu IP-Blocklisten: Schutz Ihres Netzwerks und Verbesserung der Sicherheit

    Einführung Im heutigen digitalen Umfeld ist der Schutz der Netzwerksicherheit von

    More
    IPv4 Preisentwicklungen
    IPv4 Preisentwicklungen

    In einer Ära, die von digitaler Konnektivität vorangetrieben wird, hat der Wert

    More