` Navigieren zwischen privaten und öffentlichen IP-Adressen - Interlir networks marketplace
bgunderlay bgunderlay bgunderlay

Navigieren zwischen privaten und öffentlichen IP-Adressen

In der weiten Landschaft des Internets kommunizieren Geräte miteinander unter Verwendung einzigartiger Kennungen, bekannt als IP-Adressen. Diese IP-Adressen gibt es in zwei Hauptvarianten: öffentlich und privat. Das Verständnis der Unterschiede zwischen diesen Adressen und wie sie funktionieren, ist entscheidend für jeden, der sich im digitalen Raum bewegt.

Öffentliche IP-Adressen

Eine öffentliche IP-Adresse ist wie ein digitaler Reisepass, der ein Gerät im Internet identifiziert. Sie ist einzigartig im gesamten Internet und wird von Internetdienstanbietern (ISPs) zugewiesen. Öffentliche IP-Adressen spielen eine zentrale Rolle bei der Ermöglichung der Kommunikation von Geräten über das Internet und beim Verbinden mit Websites, Servern und anderen Online-Ressourcen.

Wie werden öffentliche IP-Adressen zugewiesen?

Internetdienstanbieter (ISPs) sind die Torwächter der öffentlichen IP-Adressen. Wenn Sie sich über Ihren ISP mit dem Internet verbinden, weisen sie Ihrem Gerät eine öffentliche IP-Adresse zu. Diese Adresse ist für andere Geräte im Internet sichtbar und für die globale Internetkommunikation entscheidend.

Praktische Verwendung von öffentlichen IP-Adressen

Öffentliche IP-Adressen sind unerlässlich für Geräte, die einen direkten Zugang über das Internet benötigen. Webserver, E-Mail-Server und jedes Gerät, das mit dem globalen Netzwerk interagiert, nutzen öffentliche IP-Adressen. Diese Adressen ermöglichen es ihnen, von überall auf der Welt erreichbar und zugänglich zu sein.

Private IP-Adressen

Wie werden private IP-Adressen zugewiesen?

Lokale Netzwerkrouter sind für die Zuweisung privater IP-Adressen verantwortlich. Jedes Gerät innerhalb desselben lokalen Netzwerks erhält eine einzigartige private IP-Adresse. Diese Adressen existieren innerhalb bestimmter von der Internet Assigned Numbers Authority (IANA) reservierter Bereiche, wie zum Beispiel 10.0.0.0 bis 10.255.255.255 und 172.16.0.0 bis 172.31.255.255.

Praktische Verwendung von privaten IP-Adressen

Private IP-Adressen sind die Bausteine sicherer lokaler Netzwerke. Computer, Drucker, Smartphones und verschiedene andere Geräte innerhalb eines Heim- oder Büronetzwerks verwenden private IP-Adressen, um miteinander zu kommunizieren. Diese Trennung stellt sicher, dass die interne Kommunikation privat bleibt und nicht dem breiteren Internet ausgesetzt wird.

Öffentliche vs. Private IP-Adressen

Fassen wir die Schlüsselunterschiede zwischen öffentlichen und privaten IP-Adressen zusammen:

AspektÖffentliche IP-AdressePrivate IP-Adresse
ZuweisungDurch ISPsDurch lokale Netzwerkrouter
EinzigartigkeitEinzigartig im gesamten InternetEinzigartig innerhalb des lokalen Netzwerks
ZugänglichkeitDirekt über das Internet zugänglichNicht direkt über das Internet zugänglich
Praktische VerwendungGlobale InternetkommunikationLokale Netzwerkkommunikation
BeispielgeräteWebserver, E-Mail-Server, global zugängliche GeräteComputer, Drucker, Geräte innerhalb desselben Netzwerks

Ermitteln Ihrer IP-Adressen

Wenn Sie neugierig darauf sind, die IP-Adressen Ihrer Geräte zu entdecken, gibt es hier einige Methoden:

Für öffentliche IP-Adressen:

  1. Online-Tools: Websites wie WhatIsMyIP.com oder WhatIsMyIPAddress.com können Ihre öffentliche IP-Adresse anzeigen.

Für private IP-Adressen:

  1. Befehlszeile (Linux): Verwenden Sie den Befehl ifconfig, um die private IP-Adresse Ihres Linux-Geräts anzuzeigen.
  2. Befehlsaufforderung (Windows): Verwenden Sie den Befehl ipconfig in der Befehlsaufforderung, um sowohl öffentliche als auch private IP-Adressen auf Ihrem Windows-Gerät zu finden.
  3. Netzwerkeinstellungen (Windows und Mac): Überprüfen Sie Ihre Netzwerkeinstellungen, um die private IP-Adresse Ihres Geräts zu finden.

Ändern Ihrer IP-Adresse

Das Ändern der IP-Adresse Ihres Geräts sollte mit Vorsicht angegangen werden. Hier sind allgemeine Schritte zum Ändern der IP-Adresse basierend auf der Art des Geräts, das Sie verwenden:

Für Windows:

  1. Öffnen Sie die Systemsteuerung und wählen Sie Netzwerk- und Freigabecenter.
  2. Wählen Sie Adaptereinstellungen ändern.
  3. Doppelklicken Sie auf die Verbindung, die Sie ändern möchten.
  4. Wählen Sie Eigenschaften.
  5. Wählen Sie Internetprotokoll Version 4 (TCP/IPv4).
  6. Ändern Sie entweder die IP-Adresse oder wählen Sie „IP-Adresse automatisch beziehen“, um die Steuerung dem Router zu überlassen.

Für Mac:

  1. Gehen Sie zu Systemeinstellungen > Netzwerk.
  2. Wählen Sie ein Netzwerk > Erweitert.
  3. Gehen Sie zum TCP/IP-Tab und wählen Sie „Manuell“.
  4. Geben Sie die neue IP-Adresse ein.

Für iOS:

  1. Öffnen Sie Einstellungen > WLAN.
  2. Tippen Sie auf das umkreiste „i“ neben dem Netzwerk.
  3. Wählen Sie „IP konfigurieren“ > „Manuell“.
  4. Richten Sie die neue IP ein.

Für Android:

  1. Gehen Sie zu Ihren Android-Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Drahtlos & Netzwerke.
  3. Gehen Sie zum WLAN.
  4. Tippen und halten Sie das WLAN-Netzwerk, mit dem Sie verbunden sind.
  5. Tippen Sie auf Netzwerk ändern.
  6. Erweitern Sie oder gehen Sie zu den erweiterten Optionen.
  7. Ändern Sie die IP-Adresse Ihres Android-Geräts in den IP-Einstellungen von DHCP auf Statisch.

Das Ändern Ihrer IP-Adresse sollte nur erfolgen, wenn Sie ein gutes Verständnis von Netzwerkkonzepten haben oder mit Hilfe einer sachkundigen Person.

Evgeny Sevastyanov

Client Support Teamleader

    Ready to get started?



    Articles
    Wie man IP-Adressen kauft
    Wie man IP-Adressen kauft

    Die Erschöpfung der IPv4-Adressen ist ein dringendes Problem, und Unternehmen erkennen

    More
    Die große IP-Raum-Neuverteilung
    Die große IP-Raum-Neuverteilung

    Die effiziente Nutzung des bestehenden IPv4-Adressraums ist ein möglicher Ansatz,

    More
    INTERLIR: IPv4-Adressbroker und Marktplatz für Netzwerke
    INTERLIR: IPv4-Adressbroker und Marktplatz für Netzwerke

    InterLIR GmbH ist eine Marktplatzlösung, die sich zum Ziel gesetzt hat, Netzwerkverfügbarkeitsprobleme

    More
    Wie monetarisiere ich ein IP-Netzwerk?
    Wie monetarisiere ich ein IP-Netzwerk?

    Auch wenn Sie nicht vorhaben, Ihr IPv4-Netzwerk zu verkaufen, gibt es immer noch

    More
    Was ist eine IPv4-Adresse?
    Was ist eine IPv4-Adresse?

    Eine Internet Protocol (IP)-Adresse ist eine eindeutige Kennung, die jedem mit dem

    More
    Verkauf von IPv4-Adressen
    Verkauf von IPv4-Adressen

    Die steigende Nachfrage nach IP-Blöcken hat die Preise in die Höhe getrieben und

    More
    IPv4-Auktion
    IPv4-Auktion

    Ist es sicher, IP-Adressen in einer Auktion zu kaufen und zu verkaufen? Immerhin

    More
    IP-Adressen-Ruf
    IP-Adressen-Ruf

    Netzwerk-IP-Adressen variieren und erfordern eine fachkundige Beratung für Netzwerkbetreiber.

    More
    Umfassender Leitfaden zu IP-Blocklisten: Schutz Ihres Netzwerks und Verbesserung der Sicherheit
    Umfassender Leitfaden zu IP-Blocklisten: Schutz Ihres Netzwerks und Verbesserung der Sicherheit

    Einführung Im heutigen digitalen Umfeld ist der Schutz der Netzwerksicherheit von

    More
    IPv4 Preisentwicklungen
    IPv4 Preisentwicklungen

    In einer Ära, die von digitaler Konnektivität vorangetrieben wird, hat der Wert

    More